Bezeichnung
Agile Coach (10 Tage)
Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt essentielles und brandaktuelles Wissen aus dem Bereich der agilen Organisationsentwicklung. Agile Transformation Coaches unterstützen Teams, Organisationen und Führungskräfte auf ihrem Weg zu einer hochperformanten Arbeitsweise und mehr Selbstorganisation. Sie handeln distanziert, dissoziiert und empathisch. Agile Coaches erkennen die Grenzen der Coaching-Haltung im agilen Kontext und können bewusst Sekundärberatung einsetzen. Im Rahmen der Ausbildung lernen die TeilnehmerInnen mit dieser Haltung Änderungsprozesse für Teams, Organisationen und Personen anzustoßen und zu begleiten.

Du erhältst in kompakter Form das notwendige Grundlagenwissen, um die agile und digitale Transformation eines Unternehmens vorbereiten und begleiten zu können. Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die ein Unternehmen für die Herausforderungen der Digitalisierung vorbereiten wollen und agile Organisationsmethoden einführen möchten.

Inhalte

Tag 1 & 2: Die neuen Paradigmen der Wirtschaft

  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Innovation, Evolution & Disruption
  • Minimum Viable Product
  • Moderne Führungsstile
  • Lean Startup, Design Thinking und Open Innovation
  • Business Model Canvas
  • Grundlagen agiler Organisationsprinzipien
  • Arbeit 4.0 & digitale Arbeitswelten
  • Virtuelle Organisationsformen
  • In vier Schritten zum agilen Unternehmen
  • Führung in agilen Unternehmen
  • Entwicklung von High-Performance-Teams
  • Die lernende Organisation – Tools und Methoden

Tag 3 & 4 Agile Organisationsmethoden

  • Das Agile Manifest
  • Agile Werte und Prinzipien
  • Rollen, Meetings und Tools in Scrum
  • Selbstorganisiertes und fokussiertes Arbeiten in Sprints
  • Metriken, Kanban-Board, Schätzen, User Stories uvm.
  • Übungssequenzen
  • Teamübergreifende Zusammenarbeit
  • Laterale Führungskompetenz
  • Individuelle Fragen und Problemstellungen
  • Simulation eines agilen Sprints
  • Prüfung zum Scrum Master

Tag 5 & 6 Coaching: Personale Voraussetzungen schaffen

  • Haltung, Kompetenzprofil und Basiskompetenzen
  • Potenzialentfaltung und Ressourcenstärkung
  • Beziehungsgestaltung und Passung
  • Zielklärung und Lösungsorientierung
  • Ziele und Grenzen professionellen Führens/Steuerns
  • Pfadabhängigkeit und Musterunterbrechung

Tag 7 & 8 Coaching: Fokus Organisation als kontextueller Hintergrund von Person und Team

  • Menschen als wichtigste und gefährdete Ressource bei der Arbeit an und mit Organisationen
  • Erklärungs- und Beschreibungsmodelle organisationalen Wandels
  • Analysemuster für Rollenklärung im Changemanagement
  • Biografien und Persönlichkeitsentwicklung
  • Persönlichkeit und psychodynamische Phänomene
  • Gruppe/Team als handelndes und lernendes System
  • Gruppen- und Teamentwicklung, gruppendynamische Phänomene

Tag 9 & 10 Coaching: Grundlegende Methoden

  • Methodenkompetenz und Interventionsformen in Veränderungsprozessen
  • zirkuläres und lösungsorientiertes Fragen
  • Auswahl der methodischen Zugänge in Abstimmung mit der Zielgruppe: szenische, kreative und rationale Methoden
  • Praxistransfer
Ablauf
  • Intensive Theorieeinheiten
  • Erweiterte Praxisübungen
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Gruppendynamische Übungen
  • Gruppen-Feedback und Selbsterkennung
  • Gemeinsame Reflexionsrunden
  • Klärung individueller Fragen
  • Praxistransfer
Dein Nutzen
  • Du erhältst eine umfassende Grundlagenausbildung mit Schwerpunkt agile Organisationsentwicklung
  • Du lernst brandaktuelles Wissen aus den Bereichen Agilität, Digitalisierung, Innovationsentwicklung, agile Organisationsentwicklung und Coaching
  • Nach diesem Kurs verfügst Du über das grundlegende Wissen, um die agile und digitale Transformation eines Unternehmens als Transformations Coach begleiten zu können
  • Du profitierst von einem anspruchsvollen Mix aus theoretischen und praktischen Impulsen und kannst das Gelernte in Einzel- und Gruppenübungen praktisch ausprobieren
  • Durch die Arbeit in Peer-Groups zwischen den einzelnen Ausbildungsmodulen, vertiefst Du die Erkenntnisse der einzelnen Module zusätzlich
  • Im Rahmen Deiner eigenen persönlichen Entwicklung, arbeitest Du an Deiner professionellen, distanzierten und systemisch-lösungsorientierten Haltung als Coach
Über den Trainer

Christian Müller ist Coach für Personal- und Organisationsentwicklung und wurde u.a. von Dr. Jeff Sutherland, dem Erfinder von Scrum, ausgebildet. Er verfügt über viele Jahre Praxiserfahrung und berät zahlreiche mittlere und große Unternehmen bei der Einführung agiler Organisationsmethoden. Regelmäßig bildet er Scrum Master, Product Owner, Agile Coaches und Führungskräfte aus.



Martin ist promovierter Psychologe und seit 1991 als Führungskräftecoach, Supervisor (DGSv) und Organisationsberater mit den Schwerpunkten Strategisches Management sowie Begleitung von Führungskräften in (agilen) Transformationsprozessen tätig. Er hat u.a. Lehraufträge an der Universität Linz und an der Universität Erfurt. Darüber hinaus hält er regelmäßig Vorträge, veröffentlicht Fachartikel zu aktuellen Führungsthemen und bildet Agile Coaches und Berater aus.

Impressionen
Teilnehmerstimmen

Effizienter Einblick zum Thema Agile Organisationsentwicklung mit starkem Praxisbezug.

Dr. Markus Augustin

Für jeden in einem (agilen) Projektumfeld ein fachlicher Mehrwert und ein Muss für die laterale Führung hochperformanter Teams.

Michael Degel

Das Seminar ist gut verständlich und bietet interessante Inhalte. Mir haben besonders das vermittelte breite Fachwissen und die vielen individuellen Übungen gefallen.

Frank P.

Kompaktes und intensives Grundlagenseminar, das zur eigenen Vertiefung anregt und auch zur Persönlichkeitsentwicklung beiträgt.

Andreas L.

Sehr intensives Seminar mit motivierten Trainern, die sehr gut auf individuelle Fragestellungen eingehen.

Carolin R.

Seminar: Agile Coach (10 Tage)

Besten Dank für Deine Anfrage. Wir werden uns in Kürze bei Dir melden.

Dauer
10 Tage
Veranstaltungsort
  • Inhouse in Deinem Unternehmen
  • Coworking-Space in Deiner Nähe
  • Bei proagile.de in Jena
Teilnehmer
6 - 12 Personen (mehr auf Anfrage)
Termin
auf Anfrage
Teilnahmegebühr
p.P. ab 4290,- € (zzgl. MwSt.)